Jonge Poerink Conveyors

JP FD Switch

JP FD Switch conveyor
JP FD Switch conveyor

JP FD Switch

“SIND SIE BEREIT FÜR DIE ZUKUNFT, WENN ES UM DEN HYGIENISCHEN UMGANG MIT IHREN LEBENSMITTELPRODUKTEN GEHT?”

JP FD Switch wurde für Anwendungen in der Lebensmittelverarbeitung entwickelt. Der offene Aufbau des Förderbandrahmens und das ausgezeichnet leicht zu reinigende Hybridband sind ideal für die Handhabung unverpackter Lebensmittelprodukte.

JP FD Switch hat einen modularen Aufbau und ist in einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich. So können Sie das System ganz nach Ihren Wünschen konfigurieren. Durch den flexiblen Aufbau läßt sich JP FD Switch immer problemlos in Ihr vorhandenes System einfügen.

LEICHTER ZUGANG FÜR WARTUNG UND REINIGUNG

Die offene Bauart des Switch-Systems bietet leichten Zugang für Wartung und Reinigung, was zu geringeren Wartungs- und Reinigungskosten und einer besseren Hygiene führt.

AUßERGEWÖHNLICH GUT ZU REINIGENDES FÖRDERBAND

Durch das offene Design mit zwei Schlitzen wird das Einklemmen von Lebensmitteln im Scharnierbereich zwischen Stab und Modul verhindert. Und aufgrund der doppelt geschlitzten Glieder und der offenen, modularen Bauweise verfügt das Band über hervorragende Hygieneeigenschaften.

EINZIGARTIGE PRODUKTHANDHABUNG

Die ausschließlich aus Kunststoff bestehende Kontaktfläche gewährleistet eine ausgezeichnete Produktfreigabe von unverpackten Lebensmitteln wie Geflügel, Fleisch und Fisch. Die offene Bauart ermöglicht eine außergewöhnlich große, offene Fläche (bis zu 67 Prozent, wenn das Förderband auseinander scharniert ist).

NIEDRIGE BETRIEBSKOSTEN

Niedrige Gesamtbetriebskosten sind einer der Hauptvorteile der JP FD-Serie. Die starre Konstruktion des Förderbandes und die Verwendung hochwertiger Komponenten und Materialien gewährleisten eine lange Lebensdauer und geringe Wartungskosten.

PLATZSPAREND

JP FD Switch ist kompakt und platzsparend. Durch das JP FD 120-Band kann JP FD Switch in fast alle vorhandenen Systeme integriert werden.

FLEXIBLE BAUART

Wenn Sie von einer Produktionslinie zu mehreren Linien oder von mehreren Linien zu mehreren Linien übergehen möchten, ist dies durch das flexible modulare Design möglich. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und eine geeignete Lösung für Ihre Förderbedürfnisse.

Technische Daten

Förderbandtyp JP FD 120
Bandmaterial Module, Acetal (POM) / Stäbe, Edelstahl / Antirutschbelag, PA6 (Nylon)
Bandteilung 30 mm (1,2”)
Mindestbandbreite 203 mm (8”)
Standart Zahnräder Durchmesser 96,2 mm
Rahmenmaterial Edelstahl
Bandführung Nolu-S (FDA-zugelassen)
Bandsteuerung Luftzylinder
Bandgeschwindigkeit Bis zu 42 m/min

Broschüre

Video

Angebot anfordern

  • We only use your personal data for the requested contact. Read our privacy statement for more information.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Fragen? Kontaktiere uns!
Mittwoch 30 November 2022

Exhibition calendar 2023

Interpack, Dusseldorf-Germany (4-10 May) The Interpack is the world’s largest and most important trade fair for the packaging sector and related process industries. IBA, Munich-Germany (22-26 October) IBA is the global meeting point for baking industry professionals. The unique setting..

Mehr lesen
Montag 4 April 2022

90 years in motion

Talk about milestones to be proud of: this year Jonge Poerink celebrates its 90th anniversary. Since our company was founded in 1932, it has grown into an internationally acknowledged specialist in smart internal transport systems for various industries, from food..

Mehr lesen